Bewertung
(8) Ø3,90
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.10.2006
gespeichert: 275 (0)*
gedruckt: 3.251 (18)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.01.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Putenfleisch
Karotte(n)
Paprikaschote(n), rot
Knoblauchzehe(n)
1 kl. Glas Sojabohnen
1 kl. Glas Bambussprosse(n)
1/8 Liter Hühnerbrühe
3 EL Sojasauce
1/2 TL Salz und Pfeffer
2 TL Paprikapulver
1 EL Mehl
1 Pck. Nudeln, chinesische Mie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Putenfleisch in Würfel schneiden, in Öl anbraten. Paprika in Streifen schneiden, Möhren in Würfel schneiden und dazu geben. Mit der Hühnerbrühe und der Sojasauce ablöschen, restliche Zutaten dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Bei kleiner Flamme garen, bis die Möhren weich sind (ca. 10-15 Min.). Mehl zum Binden einrühren.

Die Mie Nudeln in Salzwasser 4 Min garen und gut abtropfen lassen. Das Chop Suey mit den Nudeln leicht vermischen.