Bewertung
(13) Ø3,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.10.2006
gespeichert: 234 (1)*
gedruckt: 4.833 (28)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

8 Stück(e) Schweinefilet(s), Filetköpfe
Zwiebel(n)
1/2 Liter Wein, rot
  Salz und Pfeffer
Lorbeerblätter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Marinade aus Rotwein, Salz ,Pfeffer, geschnittener Gemüsezwiebeln und Lorbeerblättern bereiten, die parierten Schweinefiletköpfe einen Tag einlegen.

Das Fleisch anbraten, mit der Marinade aufgießen. Alles bei schwacher Hitze ca. 2 bis 2,5 Stunden köcheln lassen. Zwischendurch immer etwas Flüssigkeit nachgießen.

Beilagen: Kartoffeln, Rotkohl, Kürbis, Rote Bete, Senfgurke oder auch Bohnensalat.