Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.10.2006
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 339 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.10.2005
13 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

330 g Chilischote(n), milde, ganze, aus dem Glas
60 g Cheddarkäse oder mittelalter Gouda, geriebener
100 g Frischkäse, weicher (bei Bedarf auch mit Kräutern)
120 g Maisgrieß
Ei(er), leicht verquirlte
110 g Stärkemehl
  Öl zum Frittieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Chilischoten gut abtropfen lassen und anschließend mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit einem scharfen Messer der Länge nach einschneiden. Kerne und Trennwände herausschneiden.
Dann Käse und Frischkäse mischen. Die Chilischoten mit der Käsemischung füllen.

Stärkemehl, verquirlte Eier und Polenta jeweils auf einen Teller geben. Jede Chilischote im Stärkemehl wälzen (überschüssiges Mehl abklopfen), in Ei tauchen und anschließend in der Polenta wälzen. 1 Stunde kaltstellen und dann erneut panieren und erneut mindestens 1 Stunden kaltstellen.

Die Schoten erst kurz vor dem Servieren im heißen Öl frittieren.

Dazu schmeckt eine Tomaten-Salsa oder ein Sour-Cream-Dipp.