Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.09.2006
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 306 (2)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.04.2005
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

160 g Käse (Emmentaler), geriebener
80 g Camembert(s), milder, geriebener
1/2  Zwiebel(n), gewürfelt
75 g Butter
1/4 Liter Weißwein, trockener
1/4 Liter Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
500 ml Sahne
2 EL Speisestärke
  Salz und Pfeffer
  Für die Garnitur:
 etwas Sahne, geschlagene
1 Scheibe/n Weißbrot
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gewürfelte Zwiebel in einem Topf mit 50 g zerlassener Butter glasig dünsten, mit Weißwein ablöschen und etwas einkochen. Die Gemüsebrühe, Sahne und geriebenen Käse dazugeben. Das Ganze kurz aufkochen lassen und mit einem Mixstab pürieren.

Die Suppe durch ein Sieb in einen neuen Kochtopf geben, erneut aufkochen und mit Speisestärkestärke abbinden. Je nach Geschmack noch mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Weißbrotscheibe würfeln und in der restlichen zerlassenen Butter in einer Pfanne anrösten.

Die heiße Suppe in Suppentassen füllen, mit geschlagener Sahne und den Brotwürfeln garnieren. Sofort servieren.