Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Vitela enrolada I


Rezept speichern  Speichern

Portugiesische Kalbsrolle

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 28.09.2006



Zutaten

für
750 g Kalbfleisch (Keule)
Salz und Pfeffer
1 Knoblauchzehe(n)
250 ml Wein, weiß
1 Zwiebel(n)
50 g Butter
150 g Schinken, (Landschinken)
1 Zitrone(n)
Salz und Pfeffer
1 Ei(er), hart gekocht
60 g Butter
750 g Kartoffel(n), kleine
4 Ei(er), zu Spiegeleiern braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Das Kalbfleisch flach klopfen, salzen, pfeffern und mit einer zerdrückten Knoblauchzehe einreiben. In einer flachen Schüssel mit dem Weißwein übergießen und 1 bis 2 Stunden ziehen lassen.
Das Fleisch aus der Marinade nehmen und zu einem Rechteck zurechtschneiden.
Die Zwiebel fein würfeln und in der Butter anlaufen lassen. Die Fleischreste zusammen mit dem Schinken durch den Fleischwolf drehen und zur Zwiebel geben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und schließlich das gehackte, hartgekochte Ei dazumischen. Die erkaltete Mischung auf das vorbereitete Kalbfleisch streichen. Das Fleisch dann zu einer festen Rolle wickeln und mit Faden fest zusammenbinden.
Die Fleischrolle in der Butter allseitig anbraten und mit der Marinade aufgießen. Die geschälten Kartoffeln zum Fleisch geben und alles zusammen im Ofen während etwa 75 Min. langsam dünsten. Die fertige Roulade in Scheiben schneiden.
Die Kartoffeln um das Fleisch verteilen und die Spiegeleier darauf legen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.