Mousse de limão


Rezept speichern  Speichern

Zitronenmousse mit Karamellsauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 28.09.2006



Zutaten

für
3 Eigelb
250 g Zucker
2 EL Zitronensaft
1 Zitrone(n), abgeriebene Schale, unbehandelt
4 Eiweiß
30 g Butter

Für die Sauce:

100 g Zucker
4 EL Orangensaft, frisch gepresster
1 EL Zitronensaft
2 EL Orangenlikör
30 g Butter
½ Orange(n), abgeriebene Schale, unbehandelt zum Garnieren
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Eigelb cremig aufschlagen und 200 g Zucker nach und nach einrühren. Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschale hinzufügen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Eigelbmischung heben.
Masse auf 4 mit flüssiger Butter ausgestrichene und mit Zucker bestreute Förmchen verteilen und 30 Min. im Wasserbad garen.

Für die Sauce den Zucker schmelzen und leicht karamellisieren. Orangen-, Zitronensaft und Orangenlikör hinzufügen und einkochen lassen, die Butter hinzufügen. Die Orangenschale mit siedendem Wasser übergießen, dann in fadendünne Streifen schneiden und die Zitronenmousse damit garnieren

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

heimwerkerkönig

Hallo tiger, die Mousse wird kalt gegessen. lg heimwerkerkönig

23.06.2019 20:47
Antworten
Tigger30

ich möchte es gerne ausprobieren aber es kam noch eine Frage auf. wird das noch warm gegessen oder abkühlen lassen und kalt essen?

22.06.2019 01:54
Antworten
Sabbrae

Leider hat dieses Rezept bei mir nicht funktioniert. Dabei haben wir uns so gefreut. Das Mousse blieb nicht fest und auch vom Geschmack her war's uns zu süss.

04.05.2018 15:03
Antworten
Estrella87

Hmmmmmmmmmmmmm... Wieso hat noch keiner dieses Traumrezept entdeckt??? Das einzige, was ich weggelassen habe, war die Zitronenschale zum Verzieren. Super fruchtig, die Sauce mit dem Likör ist das i-Tüpfelchen! Danke

06.07.2008 13:48
Antworten