Eierlikör

Eierlikör

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnelle Art

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 28.09.2006



Zutaten

für
8 Ei(er)
1 Pkt. Vanillezucker
600 g Puderzucker
5 dl Rahm
2 dl Kirschwasser
2 dl Schnaps (Kräuterschnaps)
2 dl Kondensmilch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren bis der Zucker restlos aufgelöst ist. Dann die restlichen Zutaten beigeben und in eine Flasche abfüllen.
Der Eierlikör kann sofort getrunken werden, steht er aber länger, immer gut aufschütteln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Leviosa82

Hallo zusammen, habe gerade das Rezept ausprobiert, kann es nur empfehlen, allerdings habe ich die dreifache Menge an Schnaps genommen und wer den Alkohol gerne noch einwenig mehr rausschmecken möchte kann auch locker das vierfache nehmen, allerdings umgerechnet auf 5 Portionen. Aber super Rezept ich habe den Kräuterschnaps von Aldi Nord genommen und kann mir auch gut vorstellen das man die Winteredition von Jägermeister mit der leichten Zimtnote,als Varriante nehmen könnte. :-) Also normal würde das Rezept die 5 Sterne verdienen nur wegen der Menege an Schnaps gibt´s ein weniger, aber das ist ja immer so eine Geschmackssache. lg

14.04.2017 14:07
Antworten
Molly43

Ich schätze mal, Parmalat ist Milch, denn soweit mir bekannt ist, war Parmalat eine Molkereifirma, die es aber glaub ich , nicht mehr gibt. Wenns falsch ist, laß ich mich gerne belehren. Gruß Molly

08.11.2006 10:44
Antworten
Meyerling

Hallo Laxmy, bin grade auf der Suche nach einem schnellen Rezept für Eierlikör. Aber was ist denn Parmalat??? Fragende Grüße Meyerling

29.09.2006 19:40
Antworten