Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.09.2006
gespeichert: 159 (0)*
gedruckt: 1.364 (18)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.08.2004
3.335 Beiträge (ø0,62/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Hackfleisch, gemischtes
300 g Gulasch, gemischt
600 g Kartoffel(n)
300 g Möhre(n)
Zwiebel(n)
500 g Tomate(n), passierte
2 EL Tomatenmark
1 Handvoll Oregano, frischer
3 EL Worcestersauce
  Salz
1 TL Kreuzkümmel
  Cayennepfeffer, nach Belieben
3 EL Kakaopulver
500 ml Wasser
  Olivenöl, zum Braten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gulasch klein, geschälte Möhren und Kartoffeln etwas größer würfeln.
Zwiebeln fein und Oregano grob hacken.
Gulasch in einer Pfanne in etwas Olivenöl schön braun braten, ein paar Minuten schmoren und dann in einen großen Topf geben. Dann das Hackfleisch mit der Zwiebel braun braten, zum Gulaschfleisch geben.
Kartoffeln, Möhren, passierte Tomaten, Tomatenmark, Oregano, Worcestersoße, etwas Salz, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Kakao und Wasser zum Fleisch in den Topf geben und gut durchrühren.
Das Ganze auf kleiner Flamme köcheln, bis alles gar ist; dauert ca. 40 Minuten (von den Gulaschwürfeln probieren, wenn die weich sind ist es gut). Zwischendurch umrühren.
Zum Schluss probieren und eventuell noch mit Salz und Cayennepfeffer nachwürzen.