Bewertung
(38) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
38 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.05.2002
gespeichert: 2.886 (1)*
gedruckt: 11.115 (20)*
verschickt: 133 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
405 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

1/4  Zucchini
Tomate(n)
2 EL Öl
  Salz und Pfeffer
50 g Käse (Gouda)
Lachsfilet(s) (ca. 150 g)
 einige Butter - Flocken
Kartoffel(n)
1 Stiele Rosmarin
  Fett für die Auflaufform
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 650 kcal

Zucchini in Scheiben schneiden, Tomate würfeln, beides in 1 EL Öl ca. 1 Min. anbraten. Würzen, herausnehmen. Käse würfeln, Lachs quer halbieren, würzen. Untere Lachshälfte in eine gefettete Form setzen, Zucchini-Tomaten-Gemüse mit Käse darauf verteilen, 2.te Lachshälfte darauf setzen, mit Butterflocken belegen und im 200 Grad vorgeheizten Backrohr ca. 25 Min. garen.

Kartoffeln vierteln, in Salzwasser 15 Min. kochen. Rosmarin abzupfen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln mit Rosmarin darin schwenken.