Bewertung
(12) Ø3,93
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.09.2006
gespeichert: 331 (0)*
gedruckt: 1.809 (11)*
verschickt: 22 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.03.2004
3.075 Beiträge (ø0,56/Tag)

Zutaten

1 Bund Basilikum
Frühlingszwiebel(n)
Kiwi(s)
5 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
2 EL Puderzucker
40 g Mandel(n), gehackte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vom Basilikum die Blätter abzupfen. Frühlingszwiebeln grob hacken. Die Kiwis schälen und würfeln. In den Mixer geben und Olivenöl, Zitronensaft, Puderzucker und Mandeln zufügen und zu einer dickflüssigen Masse aufmixen. Notfalls noch ein wenig kaltes Wasser zugeben.
Das Pesto ca. 30 Min. bei Zimmertemperatur ziehen lassen und dann servieren.

Passt gut zu Lammhackbällchen oder -spießen.