Bewertung
(148) Ø4,51
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
148 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.09.2006
gespeichert: 4.620 (15)*
gedruckt: 27.527 (242)*
verschickt: 245 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2006
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Schmand
8 Zehe/n Knoblauch
2 EL Ajvar oder andere Paprikapaste
4 EL Kräuter (z.B. Schnittlauch, Petersilie), getrocknete
1 TL Pfeffer
1 TL Salz
2 EL Tomatenketchup
1 TL Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauch schälen, pressen und mit dem Ajvar verrühren. Nun den Schmand unterrühren. Die Kräuter, Salz und Pfeffer nach Belieben unterrühren. Am Ende mit Tomatenketchup und Zucker abschmecken. Beides macht den Dipp etwas milder.

Tipp: Besonders gut schmeckt der Drachen-Dipp, wenn er im Kühlschrank einen halben Tag ziehen konnte.

Hinweis: Es gibt unterschiedliche Schärfen bei Ajvar / Paprikapasten. Lieber erst mal weniger nehmen und später noch nachwürzen.