Braten
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Rind
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kalbsschnitzel mit Kapernsoße

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 25.09.2006 650 kcal



Zutaten

für
400 g Kartoffel(n)
Salz und Pfeffer
400 g Brokkoli
8 kleine Kalbsschnitzel
1 EL Öl
3 EL Butter
150 ml Wein, weiß
250 ml Sahne
50 kleine Kapern
1 EL Zitronensaft
2 EL Kerbel, gehackter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten teilen. In Salzwasser 20 Min. garen. Brokkoli putzen, in Röschen teilen und in Salzwasser 5 Min. garen, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

Die Schnitzel mit Pfeffer würzen. 1 EL Öl und 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel darin pro Seite 1-2 Min. braten. Anschließend salzen und warm stellen. Den Bratensatz mit Weißwein ablöschen. Sahne angießen, Kapern zufügen. Die Soße sämig einkochen lassen. Die Schnitzel in die Soße geben und kurz darin ziehen lassen.

In einem Topf 2 EL Butter schmelzen, die Brokkoliröschen kurz darin schwenken. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kartoffeln abgießen, mit dem Brokkoli und den Schnitzeln mit der Soße anrichten und mit gehacktem Kerbel garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.