Spargel mit Ei und Parmesan

Spargel mit Ei und Parmesan

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 24.09.2006



Zutaten

für
500 g Spargel, grün
8 Ei(er)
100 g Parmesan, gerieben
150 ml Creme fine zum Kochen oder Sahne
Salz und Pfeffer
1 Zwiebel(n), rote klein geschnitten
2 Zehe/n Knoblauch, kleingeschnitten
½ Bund Kerbel
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Ofen bei Umluft auf 150 ° C vorheizen. Die Spargelenden abschneiden und den Spargel in Stücke schneiden.
Die Eier mit der Creme fine/Sahne verrühren und 80 g Parmesan untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
Den Spargel mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in einer Pfanne anbraten. Beiseite stellen.
Die Kerbelblättchen von den Stielen zupfen und in die Ei-Parmesan-Mischung mixen. Eine Kastenform ausbuttern und den Spargel-Zwiebel-Mix einfüllen. Danach dann die Eier-Mischung einfüllen. Am Ende den Rest Parmesan drüber streuen. Alles dies ca. 30-35 min. in den Ofen stecken.
Schmeckt lecker zu Salat!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.