Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Putengeschnetzeltes in Chilisoße

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 21.05.2002



Zutaten

für
5 Putenschnitzel
1 TL Gewürzmischung für Brathähnchen
1 Flasche Sauce (Texicana Salsa, 250ml)
250 ml Sahne
100 g Käse, gerieben, nach Gusto

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Auflaufform fetten. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Putenfleisch würfeln, mit dem Hähnchengewürz bestreuen, durchmischen und in die Auflaufform füllen. Anschließend die Chilisoße mit der Sahne verrühren. Den Käse über das Fleisch streuen und die Chili-Sahne-Soße drübergießen. Evtl. Crème Fraiche in kleinen Portionen darüber verteilen (nicht nötig, wer Fett sparen will kann das ruhig weglassen!). Im vorgeheizten Ofen ca. 50 - 60 Minuten garen.

Mit Salat, Baguette oder Reis servieren.

Gehört zu meinen absoluten Lieblingsrezepten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

salamibrot

da möchte man sich ja am liebsten in die auflaufform reinsetzen .... :-] ...... einfache zubereitung und SEHR lecker .....SUPER !!!!!!!

19.03.2005 09:34
Antworten
pasta100

Boah.............., war das lecker :-)))))))))))))) Man sollte es kaum glauben: einfach und schnell zubereitet und dabei super im Geschmack. Dieses Rezept wird in die persönliche Hitliste übernommen. LG pasta100

05.01.2003 21:34
Antworten