Frischkäsetorte mit Lachs


Rezept speichern  Speichern

Schnelle Köstlichkeit

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 22.09.2006 2782 kcal



Zutaten

für
1 Fladenbrot(e)
2 Pck. Frischkäse
2 Pck. Lachs, geräucherter in Scheiben
6 Ei(er), hartgekochte
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
2782
Eiweiß
180,40 g
Fett
178,91 g
Kohlenhydr.
112,05 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Fladenbrot kurz aufbacken. Danach waagerecht durchschneiden und auf jede Hälfte 1 Pack. Frischkäse streichen. Den Lachs auf die untere Hälfte legen und anschließend 5 gekochte, in Scheiben geschnittene, Eier darauf verteilen.

Die obere Hälfte des Fladenbrotes drauflegen und das Ganze in 12 Tortenstücke schneiden. Jedes einzelne Stück mit einer Eischeibe verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Koch_Schoggi

Mmh sieht sehr lecker aus Muss unbedingt machen Was kann ich anstelle von Frischkaes nehmen Ich leide an Laktoseintolaranz Danke fuer den Tip Gute Nacht wuenscht Hildegard

22.02.2017 22:49
Antworten
Tetta

Es freut mich, dass es Dir und Deinen Gästen so gut geschmeckt hat. Auch auf unserer Silvesterfeier darf die Lachstorte nicht fehlen. Sie ist immer sehr schnell aufgefuttert.

03.01.2016 16:44
Antworten
HamTom

Das war ein Supergeiles Essen und so Simpel Meine Gäste waren erst etwas Skeptisch aber nach dem ersten Biss war das Eis gebrochen und alle waren Begeistert 1000 mal Danke für das Rezept Meine Frau sagte später dass sie sich das nochmal von mir wünscht es war einfach Top

01.01.2016 15:41
Antworten
Peppels30

Ein sehr leckeres und schnelles Essen, das es bei uns gestern Abend gab. Leider war es viel zu schnell aufgegessen und muß daher ganz bald wiederholt werden. Ich werd dann mal mit anderen Frischkäsesorten experimentieren. Danke für die Anregung! LG, peppels

13.11.2008 09:59
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das Rezept ist super lecker und geht so schön schnell! Ich habe den Frischkäse einen Tag vorher mit zusätzlichen Kräutern (insbesondere Dill und Schnittlauch) und Knoblauch angesetzt. Dann schmeckt er noch intensiver. lg franziska

22.02.2008 09:47
Antworten
Gini27

Hallo. Also ich kenne dieses Rezept noch mit Zwiebelringen und Remoulade - Zwiebeln auf den Frischkäse und Remoulade (kleines Glas) auf den Lachs geben. Dann mit 7 gekochten und in Scheiben geschnittenen Eiern belegen und die 2. Hälfte vom Brot weglassen. (Auf die untere Hälfte natürlich die 2 Becher Frischkäse streichen.) Das Brot ist so schnell zubereitet und schmeckt super lecker. Darf bei uns mittlerweile auf keiner Party mehr fehlen. LG Gini

19.01.2007 14:58
Antworten
Tetta

Hallo, ja, auch Frischkäse mit Meerrettich schmeckt super dazu oder aber auch Kräuter-Frischkäse, falls man es nicht so scharf mag! Habe aber auch schon mal für die untere Seite gewürzten und für die oberere Hälfte normalen Frischkäse genommen. Ganz wie man es es mag! LG.Tetta

10.10.2006 14:15
Antworten
Barbie49

Tolles Rezept Ich habe Frischkäse mit Meerettich genommen. Schmeckt noch pikanter. LG Barbie

10.10.2006 10:19
Antworten
ulkig

Hallo Tetta Diese Frischkäsetorte schmeckt einfach nur göttlich.......... Mein Besuch war begeistert, ein sehr schönes Rezept. lG Ulkig

05.10.2006 12:42
Antworten