Braten
einfach
Geheimrezept
Käse
Schnell
Snack
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Ziegenkäse im Schinkenmantel mit Honig - Mandel - Vinaigrette

tolle Vorspeise oder delikate Zwischenmahlzeit

Durchschnittliche Bewertung: 4.37
bei 33 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.09.2006



Zutaten

für
200 g Ziegenfrischkäse, herzhaft, schnittfest
4 Scheibe/n Schinken (z.B. Serrano, Parma etc.), geräucherter, große Scheiben
8 EL Honig
2 EL Mandel(n), gehackte
1 EL Fett (Becel) zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Schneiden Sie den Ziegenkäse in 4 gleich große Scheiben. Umwickeln Sie jede Scheibe mit dem Räucherschinken Ihrer Wahl. Erhitzen Sie das Fett in der Pfanne und braten Sie die ummantelten Ziegenkäse-Scheiben darin von jeder Seite ca. 3 Minuten schön knusprig.

Geben Sie den Honig während des Bratens in ein mikrowellengeeignetes Gefäß und erhitzen Sie diesen bei 600 Watt ca. 1,5 Minuten lang.

Richten Sie jeweils 2 Scheiben des Ziegenkäses auf einem Teller an und gießen Sie jeweils zur Hälfte den erhitzen Honig über das Gericht. Streuen Sie jeweils 1 Esslöffel der gehackten Mandeln über jede Portion.

Ein traumhaftes Gericht. Schnell zubereitet und optisch und geschmacklich "Gourmet-Charakter".

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ginamai

Also, ich habe festgestellt, dass sie mir nur warm schmecken. Aber da, prima Snack.

05.02.2019 18:24
Antworten
Eisblume0815

Das Gericht ist super und die Idee mit dem Himbeerdressing auf Feldsalat einfach genial. Ruccola passt aus meiner Sicht noch besser. Rezept ist gespeichert. Wird nicht das letzte Mal gewesen sein.

02.01.2019 19:11
Antworten
sunset90

Kam als Vorspeise super an, hätte mich rein legen können :-) Wenig Aufwand und super lecker, genau so soll das sein :-) Wird es mit absoluter Sicherheit nochmal geben!!!

17.01.2018 12:10
Antworten
Heidili89

Super lecker, super einfach und geht super schnell.

25.01.2017 11:31
Antworten
tweety-ab

Sehr lecker! Lässt sich schnell und einfach zubereiten. Wird es garantiert öfters geben.

25.10.2014 20:38
Antworten
irinasonnenschein

Eine tolle Vorspeise und absolut unser Geschmack! Klasse, vielen Dank für das tolle und dazu einfache Rezept. Dafür gibts alle Sterne. Liebe Grüße von irinasonnenschein

29.01.2009 20:24
Antworten
Chipiron

Sind Serano und Parmaschinken nicht luftgetrocknet (also nicht geraeuchert)? Koennte mir vorstellen, dass das ganze mit Bacon auch toll schmeckt. Melde micht wenn ichs ausprobiert habe. Mir laeuft auf jeden Fall das Wasser im Mund zusammen. LG Chipiron

15.10.2008 17:03
Antworten
claudio07

Hallo, mittlerweile wurden die Röllchen schon mehrmals als Bestandteil eines Menüs aufgetischt und kamen immer super an. Auch heute gibt es sie wieder im "Wunsch-Menü" meines Göga. LG, claudio

20.07.2008 15:07
Antworten
claudio07

Mensch war das lecker ! Mangels Mikrowelle wurde der Honig im Topf erhitzt, was ja genauso gut geht. Danke für das Rezept. LG, claudio

10.02.2008 12:02
Antworten
pamasale

Einfach genial!!! Ich habe es für meine Gäste ausprobiert und die waren total begeistert! Habe beim braten allerdings noch ein wenig Thymian und Rosmarin mit ins Fett gegeben. Vielen Dank für das suuuper Rezept! Pamasale

29.08.2007 18:28
Antworten