Bewertung
(35) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
35 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.09.2006
gespeichert: 757 (0)*
gedruckt: 2.816 (7)*
verschickt: 50 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.10.2003
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 Tasse/n Weizen (Ebly)
400 g Hähnchenfleisch oder Putenfleisch, geschnetzelt
1 große Zwiebel(n)
1 Dose Champignons
1/8 Liter Brühe
20 g Mehl
1 EL Senf (Estragonsenf)
1/4 Liter Sauerrahm oder saure Sahne
  Salz und Pfeffer
  Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ebly laut Packungsanweisung zubereiten.

Zwiebel schälen und würfeln und in etwas ausgelassener Butter anrösten. Fleisch nun zugeben und ebenfalls anrösten. Champignons abgießen und zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Brühe aufgießen und ein paar Minuten lang dünsten lassen. Mehl hinzufügen und gut verrühren. Die Pfanne vom Herd nehmen, den Estragonsenf unterrühren und mit Sauerrahm und Petersilie verfeinern.

Fleisch auf Tellern anrichten und zusammen mit dem Ebly servieren.