Backen
Herbst
Kuchen
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Marita - Kuchen

Vom Altmühlsee aus Franken

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 19.09.2006



Zutaten

für
180 g Butter
180 g Zucker
180 g Mehl
4 m.-große Ei(er)
1 Pck. Backpulver
1 TL Zimt
1 EL Kakaopulver
2 Handvoll Rosinen
2 Handvoll Mandel(n) oder Nüsse, gemahlen
2 Handvoll Apfel, geraspelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Rührteig zubereiten, alle Zutaten untermischen (je mehr Apfel, um so saftiger). Die Masse in eine Kastenform füllen. Bei 175 Grad ca. 1 Stunde backen. Mit Puderzucker bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Birgit1980

So, ich habe den Kuchen schnell gebacken! Er geht wirklich sehr schnell!!!! Ich habe je 100g Nüsse und Rosinen verwendet, außerdem 2 Äpfel geraspelt! Statt der Butter habe ich 100 ml Öl verwendet! Ich denke sogar das mann die Fettmenge noch um einiges runterschrauben könnte, wenn man die 4 Eier mit dem Zucker erst weißschaumig schlägt und nach und nach erst die anderen Zutaten zugibt! Dann wäre es aber ein Biskuitt! Egal, das Rezept verdient von mir jedenfalls 4 Sterne und ein Foto! lg birgit

18.09.2009 15:53
Antworten