Oberpfälzer Bischofsbrot


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 19.09.2006



Zutaten

für
250 g Zucker
3 m.-große Ei(er)
1 Zitrone(n) (unbeh.)
125 g Mandel(n) oder Nüsse, unbeh., gemahlen
½ TL Zimt
1 Msp. Nelke(n) (gemahlen)
2 TL Backpulver
250 g Mehl
Butter (zum Fetten)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zucker und Eier schaumig rühren. Dann Zitronen - Abrieb und -saft zugeben. Die Mandeln (oder Nüsse), Zimt und Nelken zufügen. Zum Schluss Backpulver mit Mehl vermischen. Alles zu einem glatten Teig rühren! Eine gefettete Form nur halb voll füllen.
Bei 190 Grad ca. ¾ Stunde backen. Nach dem Erkalten in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.