Butterplätzchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

...nicht nur zur Weihnachtszeit

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 18.09.2006



Zutaten

für
250 g Mehl
200 g Butter
100 g Zucker, feinster
1 Eigelb
1 EL Rum, wahlweise auch Rum-Aroma
½ Zitrone(n), davon die abgeriebene Schale oder wahlweise Zitro-Back

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Du Zutaten in eine Schüssel geben und rasch zu einem glatten Knetteig verarbeiten. Mindestens 1/2 Stunde kalt stellen.

Danach 2-3 mm dick ausrollen, beliebige Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die Plätzchen vor dem Backen zusätzlich mit verquirltem Eigelb bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 8 bis 10 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lametti

Sind luftig und knusprig geworden, so lieb ich Kekse! Danke und viele Grüße, Lisa

09.12.2007 12:14
Antworten
Rick

Hallo Steffi; ich habe die ehrlich gesagt nicht gezählt. Aber es ist der Haufen da auf dem Bild. Es sind nicht zu viele - reicht grad so... Grüße Rick

24.09.2007 12:42
Antworten
daschi3422

Hallöchen, ich wollte nur gerne mal wissen wie viele Kekse man ungefähr aus dem Teig herausbekommt. Vielen Dank im Voraus und Liebe Grüße Steffi

20.09.2007 16:54
Antworten