Bewertung
(9) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.09.2006
gespeichert: 427 (0)*
gedruckt: 1.867 (6)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.11.2004
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
140 ml Baileys Irish Cream
40 g Butter
300 g Kuvertüre, gute, zartbittere
30 g Kakaopulver, dunkles

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hälfte Baileys und Butter in einem Topf erwärmen. Kuvertüre grob hacken und darin unter Rühren schmelzen.
Restlichen Baileys einrühren. Die Masse in eine Schüssel füllen und ca. 1 Stunde kalt stellen, bis die Masse Zimmertemperatur hat und cremig geworden ist.
Trüffelmasse mit den Quirlen des Mixers etwas 30 Sekunden aufschlagen. Sofort in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen. Ein Backblech mit Frischhaltefolie belegen und mit der Hälfte des Kakaopulvers bestäuben. 45 etwa 3 cm hohe Trüffeltuffs auf das Blech spritzen. Trüffel sofort mit dem restlichen Kakaopulver bestäuben. Trüffel etwas 1 Stunde kalt stellen und anschließend in einem geschlossenen Gefäß kühl lagern.