Bewertung
(23) Ø4,04
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.09.2006
gespeichert: 405 (0)*
gedruckt: 2.745 (3)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.05.2005
108 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
100 g Kuvertüre, zartbitter
1 Tasse/n Cornflakes
1/2 Tasse/n Mandel(n), gestiftelt
1/2 TL Chilipulver oder Cayenne-Pfeffer
100 g Kuvertüre, weiß
1 Tasse/n Cornflakes
1/2 Tasse/n Mandel(n), gestiftet
1/2 TL Lebkuchengewürz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Feuer-Crossies:
In einer Schüssel 1 Tasse Cornflakes mit 1/2 Tasse gestiftelten Mandeln mischen. Falls die Cornflakes sehr groß sind, noch etwas zerstoßen. Die Zartbitterkuvertüre im Wasserbad schmelzen und das Chilipulver unterrühren. Nun die geschmolzene Schokolade zur Cornflakes-Mandel-Mischung geben und gründlich vermengen. Evtl. wirkt der Schokoladenanteil zu gering, aber das gibt sich wenn man nur lange genug rührt.
Anschließend mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein Stück Alufolie setzen und auskühlen lassen.

Für den Weihnachtsknusper:
Das selbe Verfahren wie bei den Feuer-Crossies. Nur, dass hier weiße Kuvertüre geschmolzen und mit Lebkuchengewürz verrührt wird.