Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Saucen
Schnell
einfach
Schwein
Käse
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Nudeln mit schneller Schinken - Käse - Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 19.09.2006



Zutaten

für
100 g Nudeln (z.B. Hörnchennudeln, Farfalle)
50 g Schinken, geräuchert
1 Zwiebel(n)
1 EL Käse, Streichkäse oder eine Scheibe Schmelzkäse
1 Tasse Gemüsebrühe
1 TL Öl
1 TL Tomatenmark
1 EL Petersilie, gehackte
Chili
Knoblauch
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Schinken und Zwiebel in kleine Würfel scheiden und im Öl goldbraun anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Den Käse dazugeben, schmelzen lassen und die Sauce bis zur gewünschten Sämigkeit reduzieren (einkochen) lassen. Tomatenmark in die Sauce rühren und kurz vorm Servieren die gehackte Petersilie dazugeben und kurz unterrühren. Nach Geschmack mit Chilipulver, gehacktem Knoblauch und natürlich Salz und Pfeffer würzen und mit den Nudeln vermischen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

manu-71

Ich bin auf der Suche nach einer Resteverwertungs-Nudelsauce über dein Rezept gestolpert. Ich habe noch eine kleine Zucchini mit hineingegeben, Tomatenmark reduziert und das ganze mit etwas Speisestärke noch leicht gebunden. Somit kann ich dein Originalrezept nicht bewerten, wollte aber trotzdem einen Kommentar hierlassen, da es die Basis für eine leckere Sauce war! LG Manu

04.08.2011 13:25
Antworten