Lauchcrèmesuppe holländisch

Lauchcrèmesuppe holländisch

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 09.09.2006



Zutaten

für
500 g Porree
1 Liter Gemüsebrühe
50 g Butter
½ TL Salz
1 Msp. Muskat
125 ml süße Sahne
1 Eigelb
100 g Käse (Gouda), gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Porree putzen, die Hälfte in grobe Stücke schneiden und in 1/2 l Brühe gar kochen. Dann mit dem Mixer pürieren.
Den restlichen Porree in dünne Scheiben schneiden und 15 Minuten in heißem Fett dünsten. Mit 1/2 l Brühe aufgießen, würzen und zur pürierten Suppe geben.
Sahne mit Eigelb verquirlen und damit die nicht mehr kochende Suppe legieren.
In Tassen füllen und mit geriebenem Käse bestreut servieren.
Dazu frisches Weißbrot reichen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

yvonnsche73

Ich habe das Rezept ausprobiert und fand die Suppe sehr lecker! Es sieht schön aus, da nicht der komplette Lauch püriert wird! Ich habe einen guten mittelalten Gouda genommen, der auch nach was schmeckt.

21.02.2010 13:26
Antworten
rammstein

Noch nicht kommentiert? Dann mache ich mal den Anfang. Super Gericht von einer super Frau. Die Suppe schmeckt einfach klasse, ist eine leichte Mahlzeit, oder auch eine gute Vorsuppe für ein festliches Menü. Dazu noch Ixxi`s Weißbrot und das Festmahl ist perfekt. LG Jürgen

08.10.2006 01:30
Antworten