Bewertung
(64) Ø4,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
64 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.02.2007
gespeichert: 3.022 (1)*
gedruckt: 15.085 (105)*
verschickt: 176 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.11.2005
7.681 Beiträge (ø1,73/Tag)

Zutaten

Ei(er)
Eigelb
175 g Puderzucker
20 ml Cognac
1 Prise(n) Salz
500 g Mehl
75 g Mandel(n), gemahlen
2 TL, gestr. Backpulver
90 g Butter, weich
100 g Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier, Eigelb, Puderzucker, Salz und Cognac schaumig schlagen. Mandeln und weiche Butter unter die Schaummasse rühren. Mehl und Backpulver mischen und mit den Knethaken unter die Schaummasse kneten.

Mit einem Teelöffel ca. 1 cm dicke Nocken abstechen und in der Friteuse bei 180° in 4-5 Minuten goldbraun backen. Mit Zucker bestreut servieren.