Bewertung
(53) Ø3,93
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
53 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2006
gespeichert: 1.889 (1)*
gedruckt: 18.415 (97)*
verschickt: 408 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.05.2006
5.540 Beiträge (ø1,29/Tag)

Zutaten

Schweineschnitzel (alternativ: Nackenkotelett, Lummer o.ä.)
1 Flasche Chilisauce
1 Flasche Sauce (Zigeunersauce)
1 Flasche Sauce (Schaschliksauce oder Ketchup)
 einige Zwiebel(n)
 etwas Fett, für die Auflaufform
1 Tasse Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Form fetten, Fleisch in mehrere Stücke teilen, Zwiebeln in Ringe schneiden, die drei Saucen und das Wasser miteinander vermengen.
Den Boden der gefetteten Auflaufform mit Fleisch bedecken und mit Zwiebelringen belegen. Die Hälfte der Sauce darüber geben. Dann das restliche Fleisch darauf verteilen und wieder mit Zwiebeln bedecken, zum Schluss die restliche Sauce darauf verteilen.
Im Ofen ca. 1 Stunde bei 170 Grad garen. (je nach Ofen kann die Zeit variieren) Die Form ggf. abdecken.
Man kann auch andere rote Saucen verwenden, aber wegen des Geschmacks sollte nicht auf die Chilisauce verzichtet werden. Die Mengen können natürlich auch abgewandelt werden, da Auflaufformen ja bekanntlich unterschiedliche Größen haben.