Bewertung
(58) Ø4,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
58 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2006
gespeichert: 1.352 (0)*
gedruckt: 10.273 (22)*
verschickt: 167 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.06.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Putenbrust
5 Scheibe/n Toastbrot
2 Bund Schnittlauch oder Petersilie
Zwiebel(n)
75 g Cheddarkäse oder Gouda
Ei(er)
  Salz
1 EL Öl
250 ml Wein, weiß
250 ml Gemüsebrühe
1 Stange/n Porree
Tomate(n)
  Pfeffer, weißer
  Öl zum Bestreichen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch waschen, trockentupfen und längs eine tiefe Tasche einschneiden.

Toastbrot zerbröseln. Kräuter waschen und hacken, Zwiebeln schälen und würfeln. Käse reiben.
Brot, Kräutern, Zwiebeln, Käse und Eier in eine Schüssel geben, sorgfältig vermischen und würzen.
2/3 dieser Masse in die Putenbrust füllen. Die Öffnung mit Holzspießchen zustecken und mit Küchengarn kreuzweise verschnüren. Den Braten in einen Bräter legen und mit Öl bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 1 Stunde braten. Nach und nach Weißwein und Gemüsebrühe (alternativ nur 500 ml Bemüsebrühe) angießen.

In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und waschen. Porree in Stücke, Tomaten in Spalten schneiden. Beides nach 30 Min. zum Braten geben.

Das übrig gebliebene Drittel der Kräutermasse ca. 20 Min. vor Ende der Garzeit auf den Braten streichen und fertig braten.

Mit dem Gemüse auf Teller anrichten und servieren.

Dazu passen Salzkartoffeln oder Reis.