Gorgonzoladip mit Walnüssen


Rezept speichern  Speichern

sehr würziger, schneller Dip

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 06.09.2006



Zutaten

für
200 g Gorgonzola (dolce)
100 g Joghurt
1 TL Thymian, gerebelt
Salz und Pfeffer
50 g Walnüsse, grob gehackt
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Den Gorgonzola in ein Schälchen bröckeln. Den Joghurt zugeben und glatt rühren. Thymian unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Walnüsse grob hacken und unterrühren - fertig.

Schmeckt super z.B. zu Weißbrot, zu Kartoffeln oder auch einfach mit Karottenstäbchen zum Dippen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tryanderror

Ich habe grad das Rezept getestet und es ist super :) Ich habe es nicht als Dip sondern als Brotaufstrich gemacht. Fertig in 1 Minute mit dem Zauberstab und wunderbar cremig. Danke!

01.04.2014 21:53
Antworten
scarlett05

Hallo Alina - ich hab es noch nicht ausprobiert - bin mir aber ganz sicher, daß es zum nächsten Fondue sehr lecker schmeckt! Danke für das leckere Rezept! LG, Ute.

11.07.2007 03:10
Antworten