Scharfe Muffins in Grün


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 06.09.2006



Zutaten

für
8 EL Mehl (Weizen)
8 EL Maismehl
1 EL Backpulver
½ TL Salz
1 Dose/n Ananas (240 ml)
1 Ei(er), leicht aufgeschlagen
1 Eiweiß, leicht aufgeschlagen
100 ml Milch
50 ml Öl
2 EL Chilischote(n),grüne, oder mehr, in feinen Ringen oder Jalapenos a. d. Glas
8 EL Cheddarkäse, fein gehackter, geräucherter, oder anderer, härterer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zubereitung ist wie üblich bei Muffins:
Mehl, Maismehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen.
Ei, Eiweiß, Milch, Öl, gewürfelte Ananas und Chilies in einer anderen Schüssel vermischen. Zu den trockenen Zutaten geben und vermischen, bis nichts trocken bleibt. Den Käse unterrühren.

Muffinförmchen am besten mit einem aufgeschlitztem Bratschlauch auslegen (bei herzhaften Sachen ist das Risiko sehr groß, dass die Muffins an den Papierförmchen kleben und frisch aus dem Ofen kann man das Förmchen nur schlecht entfernen), den Teig verteilen.
Bei 200 Grad ca. 18-20 Min. backen (Hölzchenprobe).

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bananashaker

Hallo imbieras! Habe deine Muffins gestern gebacken, und ich muss sagen, sie sind wirklich sehr köstlich. Vor dem Backen habe ich außerdem den Käse, der bei mir noch übrig war, über die gefüllten Förmchen gestreut, dadurch ist eine feine Käsekruste entstanden. Ich werde sie auf jeden Fall bald wieder backen. :)

13.11.2008 23:32
Antworten