Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.09.2006
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 347 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2005
1.190 Beiträge (ø0,24/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 kg Kasseler
1/4 Liter Essig (Weißweinessig)
1/4 Liter Wasser
1 TL Zucker
1 EL Petersilie (getrocknet)
Knoblauchzehe(n)
Zwiebel(n)
1 Prise(n) Salz
1 TL Pfeffer (weiß)
1 Prise(n) Paprikapulver (scharf)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kasseler im Backofen bei 180° garen (pro cm 10 Minuten).

Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Essig mit kochendem Wasser in eine Schüssel geben. Zucker, Petersilie, Knoblauch, Pfeffer, Salz und Paprika dazugeben. Wer mag, kann noch gewürfelte Cornichons hinzufügen. Das Kasseler in dünne Scheiben aufschneiden, mit dem Sud übergießen und 1 Stunde durchziehen lassen.

Dazu schmeckt kräftiges Brot oder Bratkartoffeln.