Bewertung
(33) Ø4,51
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
33 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.08.2006
gespeichert: 1.043 (3)*
gedruckt: 4.394 (34)*
verschickt: 62 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2004
5.247 Beiträge (ø0,96/Tag)

Zutaten

  Für den Hefeteig:
500 g Mehl
1 Pck. Hefe, Trockenhefe
1 EL Zucker
250 ml Milch, lauwarm
1 TL Salz
50 g Butter, weich
Ei(er)
  Für die Füllung:
100 g Butter, weich
100 g Zucker, braun
2 TL Zimt
100 g Walnüsse, grob gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 200 kcal

Bitte darauf achten, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben - sie dürfen nicht zu kalt und nicht zu heiß sein. Die Trockenhefe sollte gut untergerührt sein, bevor die Butter zugegeben wird - sonst könnte es sein, dass der Teig nicht aufgeht.

Das Mehl in eine Schüssel geben und mit einem Löffel ein kleine Vertiefung machen, Trockenhefe hineingeben und mit etwas Mehl vermischen. Zucker, Ei und Salz zugeben und unter Rühren langsam die Milch, dann die Butter zugeben. Nun zu einem glatten Teig kneten, mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich die Menge verdoppelt hat.

Zu einem großen Rechteck ausrollen, mit der Butter bestreichen, mit Zimtzucker und Nüssen bestreuen und von der längeren Seite her aufrollen. Mit einem sehr scharfen Messer in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden.
Die einzelnen Rollen nun nebeneinander in eine gefettete Springform setzen. Dort nochmals etwa 30 min abgedeckt gehen lassen.

Inzwischen den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Buns etwa 25-30 min goldbraun backen.

Wer mag, kann die Cinnamon Walnut Buns noch mit einem Frosting aus 50 g Frischkäse, 25 g Butter, 100 g Puderzucker und evtl. 1-2 El Milch überziehen- gibt dem ganzen noch einen zusätzlichen USA-Touch.