Herren - Gröstel mit Kalbsfilet

Herren - Gröstel mit Kalbsfilet

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. pfiffig 28.08.2006



Zutaten

für
900 g Kalbsfilet(s), geschnetzelt
½ Liter Kalbsfond
12 m.-große Pellkartoffel(n), gekochte
50 g Öl (Erdnussöl)
50 g Butter
200 g Zwiebel(n), gehackte
2 Knoblauchzehe(n), fein gehackte
200 g Pilze
Schnittlauch
Petersilie
Majoran
Salz und Pfeffer
2 Lorbeerblätter
etwas Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden und wie Röstkartoffeln unter Zugabe von 2/3 der Zwiebeln zubereiten.
Kalbsfond bis zur Hälfte reduzieren und mit Butter binden.
Pilze in Streifen schneiden mit Öl, den restlichen Zwiebeln und dem Knofi kurz braten und salzen und pfeffern.

Das Fleisch mehlieren, salzen und pfeffern und in heißem Öl portionsweise schnell anbraten.

Kartoffeln, Fleisch, Pilze, Petersilie, Lorbeerblätter, Majoran und Schnittlauch und einigen Löffeln der mit Butter gebundenen Soße vermischen.

Auf den Tellern anrichten und jeweils mit einem Löffel Soße servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

fritz-anton2006

Dieses Rezept ist einfach nur "herrlich" genau wie es der Name "Herren"-Gröstel schon sagt. Ich habe zusätzlich zu den angegebenen Kräutern noch etwas Estragon hinzugefügt. Danke Fritz

11.10.2006 14:50
Antworten