Bewertung
(5) Ø3,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.08.2006
gespeichert: 92 (0)*
gedruckt: 1.140 (2)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.11.2005
1.562 Beiträge (ø0,31/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Bandnudeln
500 g Spinat
3 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n) (gerne mehr)
250 g Mozzarella
1 TL Öl
400 g Hackfleisch, gemischt
3 TL Tomatenmark
1 EL Pinienkerne oder Mandeln
  Cayennepfeffer
  Salz
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 730 kcal

Nudeln in 8 Minuten in Salzwasser sprudelnd kochen. Abtropfen lassen.
Spinat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Dann grob hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Mozzarella abtropfen lassen und in sehr dünne Scheiben schneiden.

Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Hack ca. 5 Minuten unter Wenden krümelig braten. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Tomatenmark unterrühren. Spinat zufügen und zusammenfallen lassen. Abschmecken.

Einen Teil der Nudeln und die Hälfte der Hackmischung in eine gefettete Auflaufform füllen. Die Hälfte des Mozzarella darauf verteilen. Restliche Hackmischung und Nudeln darauf verteilen. Mit dem übrigen Mozzarella belegen. Pinienkerne oder Mandeln darauf streuen.

Im vorgeheizten Backofen ( E-Herd 225 Grad / Umluft 200 Grad / Gas Stufe 4 ) 10 Minuten backen.