Bewertung
(41) Ø4,19
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
41 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.12.2004
gespeichert: 988 (4)*
gedruckt: 4.787 (41)*
verschickt: 65 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.01.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

750 g Schweinefilet(s)
2 EL Mehl
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer, weißer
250 g Champignons, frische
40 g Butter
2 TL Senf, heller
1 Tasse/n Wasser
100 g Doppelrahmfrischkäse
1 EL Estragon
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Filets von Sehnen und Fett befreien. Vier dicke Scheiben daraus schneiden und leicht flachdrücken. Mehl, Salz und Pfeffer vermischen und die Fleischstücke darin wenden. Gut abklopfen, damit keine Panade ins Fett kommt. Butter bräunen, die Fleischstücke bei starker Hitze von jeder Seite 2 Min. braten, auf mittlere Hitze zurückschalten. Nochmals je 1-2 Min. pro Seite weiterbraten und warm stellen. Die Champignons in einem Topf in heißer Butter kurz dünsten. In die Bratbutter vom Fleisch Senf geben und gut verrühren. Wasser, die Flüssigkeit der Champignons und Doppelrahmfrischkäse darunter rühren, bis der Käse geschmolzen ist. Die Soße mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken, Champignons hineinschütten, die Hälfte davon auf eine vorgewärmte Platte geben, die Fleischstücke darauf legen und die restliche Soße über das Fleisch geben.