Erdbeer - Amarettini - Creme a la Feuermohn


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 27.08.2006



Zutaten

für
1 Pkt. Puddingpulver, Vanillegeschmack
70 g Zucker
500 ml Milch
250 g Erdbeeren
1 Pkt. Aroma (Amaretto-Bittermandel)
50 g Keks(e), Amarettini

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Puddingpulver mit 3 Esslöffeln von dem Zucker mischen. Dieses dann mit mindestens 6 Esslöffeln von der Milch glatt rühren.
Anschließend die übrige Milch aufkochen, von der Kochstelle nehmen und das angerührte Pulver mit einem Schneebesen einrühren. Danach den Pudding erneut auf die Kochstelle und das ganze dann unter Rühren mindestens 1 Minute kochen lassen.
Den Pudding in eine Rührschüssel geben. Damit sich keine Haut bildet, Frischhaltefolie direkt auf den heißen Pudding legen. Den Pudding erkalten lassen.
Wenn das alles geschehen ist, die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, entstielen und klein schneiden, mit übrigem Zucker und Aroma bestreuen und durchziehen lassen.
Danach die Amarettini grob zerkleinern.
Den erkalteten Pudding mit dem Handrührgerät (Rührbesen) cremig rühren. Abwechselnd Erdbeeren, Amarettini und Pudding in Gläser schichten. Nach Belieben mit zerbröselten Amarettini oder Erdbeerhälften garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.