Bewertung
(291) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
291 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.08.2006
gespeichert: 7.357 (54)*
gedruckt: 39.868 (1.566)*
verschickt: 747 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.04.2005
196 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

220 g Mehl, glattes
120 g Butter, weiche
100 g Zucker
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
Eigelb
2 EL Milch
  Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl mit den übrigen Zutaten der Reihe nach in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer zu einem Teig verkneten, dann noch etwas mit den Händen verkneten. Den Teig zu einer 2 cm dicken Rolle formen und in 1 cm dicke Stücke schneiden. Teigstücke zu Rollen formen und dann zu Kipferln biegen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. In die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Backtemperatur; 180 Grad
Backzeit: ca. 12 Min .

Staubzucker mit Vanillezucker vermischen und die noch heißen Kipferln damit bestreuen.