Einfache Waffeln


Rezept speichern  Speichern

Brüsseler Vanille - Waffeln

Durchschnittliche Bewertung: 4.39
 (52 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 24.08.2006



Zutaten

für
250 g Butter
100 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
6 Ei(er)
500 ml Milch
500 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
1 kl. Flasche/n Butter-Vanille-Aroma
1 Pck. Aroma (Bourbon-Vanille)
Puderzucker zum Bestäuben
1 Glas Sauerkirschen
etwas Puddingpulver (Vanille)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren.
Etwas Mehl darunter rühren, nun die Eier nacheinander unterrühren.
Mehl und Backpulver abwechselnd mit der Milch unterrühren, Aromen zugeben.

Teig in einem Brüsseler Waffeleisen, kann aber auch jedes andere sein, backen.

Fertige Waffeln mit Puderzucker und heißen Kirschen, die mit Vanillepuddingpulver angedickt sind, servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Leckere Waffeln mit tollem Vanillearoma. Wir haben sie mit Apfelmus und Sahne gegessen. LG Petra

14.06.2020 17:54
Antworten
Sonnenschein95

Super lecker, gab es heute Mittag mit Kirschen und Sahne. Sind noch genug für morgen da, wenn sie den Abend überleben.

18.04.2020 16:27
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker Zucker hatte ich ganz schön reduziert ich nahm Dinkel-Vollkornmehl Meine TK Kirschen hatte ich mit Stärke angedickt Danke für das Rezept LG Patty

21.11.2019 05:14
Antworten
Svenja88

Das ist mit Abstand das beste Rezept aller Zeiten! wir lieben diese Waffeln!

07.02.2019 13:38
Antworten
Judithmueller

Super Rezept! Hab schon zig getestet, aber das ist echt spitze!

04.11.2018 15:39
Antworten
katij

Habe mit diesem Rezept meine ersten Waffeln gemacht und die waren super .. Vielen dank

02.10.2009 21:41
Antworten
betzi-2

dieses Rezept ist das Beste, welches ich bisher für Waffeln hatte. Durch die Butter werden die Waffeln knackig und nicht so labberig. Die Vanille gibt dem Ganzen ein tolles Aroma. Meinen Kindern und mir reicht der Puderzucker dazu. Mein Resume, Spitze!

30.04.2009 11:53
Antworten
katij

Wirklich einfache und leckere Waffeln ... Bleibt nie was auf vorrat ;-) grüßchen katij P.S. 5 Sterne

23.11.2008 15:34
Antworten
schnuppe673

Oberleckere Waffeln!! Auch ohne Kirschen. Gruß schnuppe

21.01.2007 16:41
Antworten
Nachttigerin

Sehr gutes Rezept, da die Waffeln auch einen Tag nach dem Backen noch saftig und lecker schmecken! Allerdings fand ich die Zuckermenge deutlich zuwenig, weshalb ich selbige ungefähr verdoppelt habe. LG ~ Die Tigerin

03.12.2006 20:47
Antworten