Inges Feigen griechische Art


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Urlaubsrezept

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 24.08.2006



Zutaten

für
500 g Feige(n), frische
½ Liter Wein, weiß
1 Zitronensaft
½ Vanilleschote(n), das Mark davon
100 g Zucker
etwas Sahne zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Feigen waschen und abtropfen lassen. Weißwein aufkochen und die ganzen Feigen hineingeben. Zitronensaft, das Mark der halben Vanilleschote und den Zucker hinzufügen. 10 Minuten kochen lassen und von der Kochstelle nehmen, anschließend im Kühlschrank abkühlen lassen.

Feigen halbieren und nach Belieben mit Sahnetuffs garniert servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo ich hatte nur so ca 7 Minuten Kochzeit, damit waren uns die Feigen gar genug Danke für die leckere Dessertidee LG Patty

04.10.2018 15:38
Antworten
musikoma

Juchhu, ein neues, leckeres Dessert, dass auch mein Mann isst. Sehr gut beschrieben. Ich habe die Feigen allerdings nicht so lange kochen lassen, sondern den Sud nur kochend über die frischen Feigen gegeben und sie darin abkühlen lassen.

29.10.2006 14:13
Antworten