Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.03.2001
gespeichert: 165 (0)*
gedruckt: 2.719 (2)*
verschickt: 50 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.725 Beiträge (ø0,3/Tag)

Zutaten

5 Dose/n Tellerlinsen (große Dosen)
1/2 Liter Wasser
1 1/2 kg Rippchen, dick und geräuchert
Kartoffel(n)
  Salz
  Zucker
  Obstessig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tellerlinsen in einem großen Topf mit einem halben Liter Wasser kalt aufsetzen, die geräucherte dicke Rippe in Stücke zerteilt hineinlegen. Aufkochen und ca. 1 - 1,5 Std. köcheln lassen.

Währenddessen Kartoffeln schälen, würfeln und separat in Salzwasser ca. 20 min. gar kochen.

Gegen Kochzeitende die dicke Rippe aus der Suppe nehmen, gekochte Kartoffeln zu 2/3 zerstampfen und der Suppe beifügen. Fleisch vom Knochen lösen und ebenfalls der Suppe wieder beifügen. Die Suppe mit einem kräftigen Schuss Essig, Zucker und Salz abschmecken.

Zusätzlich kann man gekochte Mettenden in die Suppe schneiden.