Rigatoni mit Lachs - Sahne - Sauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.18
 (20 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 23.08.2006



Zutaten

für
500 g Rigatoni
1 Pck. Lachsfilet(s), TK
1 Zwiebel(n), gewürfelt
3 Knoblauchzehe(n), geviertelt
etwas Chili
2 Becher Sahne
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Rigatoni nach Anweisung kochen, die einzelnen Lachsfilets in 1cm breite Stücke schneiden. In einer Pfanne die Zwiebel, den Knoblauch und die Lachsstücke anbraten. Mit der Sahne ablöschen und mit etwa einer Kelle Wasser der Rigatoni verdünnen. Nun würzen und circa 10 Minuten kochen lassen, bis der Lachs gar ist. Achtung, nicht zu lang, denn der Lachs zerfällt wenn er überkocht wird!
Die fertigen Nudeln in der Sauce kurz schwenken, servieren!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SessM

Hallo Simone, ein sehr leckeres Gericht mit dem Lachs und der schönen Sauce. Dafür von mir verdient die volle Punktzahl und danke für ein sehr schönes Abendessen. Ein Foto folgt dann auch noch. Lieben Gruß SessM

26.01.2019 17:28
Antworten
Edelgold

sehr lecker aber Portionen waren etwas zu groß für eine cremige Soße die Nudeln für 1-2 Minuten in der Soße mitköcheln

25.01.2019 15:41
Antworten
thidarathild

Hmm irgendwie ist bei mir etwas schief gegangen, an sich super leckeres Essen aber die Soße war bei mir einfach sehr sehr flüssig 🤷🏻‍♀️...

08.09.2018 17:13
Antworten
Fleisch-ist-mein-Gemüse

Hat allen gut geschmeckt. Sogar meinen Kids, die eher wählerisch sind. Das wird's bei uns öfter geben 👌

05.09.2018 17:56
Antworten
betty1970

Habe ich heute ausprobiert seeeeeeeeeeeeeeehr lecker .Danke für das schnelle leckere Essen

19.09.2017 12:10
Antworten
Nusi92

Das Rezept war wirklich super lecker! Vielen Dank dafür! Jedoch habe ich noch 2 EL Tomatenmark hinzugefügt und ein wenig Schmelzkäse,damit die Sauce NOCH cremiger wird :-) Hat uns allen suuuuper lecker geschmeckt! DAS gibt es sicherlich öfter bei uns :-) Viele liebe Grüße Nusi92

10.05.2014 12:38
Antworten
Hotte812

Habe es mal ausprobiert und ich muss sagen es war sehr sehr lecker. Ein einfaches schnelles Essen. Allerdings muss ich gestehen das eine Zutat geändert wurde. Und zwar habe ich statt Wasser, einen Weißwein genommen und es hat echt super geschmeckt. Ich muss sagen es ist zum nachahmen empfohlen ;)

23.01.2012 15:09
Antworten
knuffy75

Schnell gemacht und sehr lecker. Wird wieder mal gemacht

14.11.2011 19:12
Antworten
Mandy1980

Mmmmhhh..... einfach nur verdammt lecker!!!!

30.08.2009 16:43
Antworten
Kirschmonster

Das Rezept is echt toll! Total leicht nachzukochen & lecker!^^

29.03.2008 11:55
Antworten