Bewertung
(10) Ø3,92
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2006
gespeichert: 478 (0)*
gedruckt: 2.900 (22)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2005
273 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), rote
Paprikaschote(n), gelbe
Paprikaschote(n), grüne
200 ml Sahne
250 g Nudeln
250 g Fleischwurst (Schinkenfleischwurst), geviertelt
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
 n. B. Gemüsebrühe, instant
  Öl oder Butter zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln in Gemüsebrühe oder Salzwasser kochen (wenn nicht gekochte Nudeln vom Vortag noch vorhanden sind). Abtropfen lassen und erst einmal beiseite stellen.
Dann die Paprikaschoten putzen, in Streifen schneiden und je nach Belieben weiter teilen. Die Paprikastreifen bzw. -stücke in etwas erhitztem Öl oder Butter anschwitzen. Die Sahne hinzugeben und so lange erhitzen, bis sie schön sämig ist. Dann auch dieses bei Seite stellen.
Jetzt die Nudeln in etwas erhitztem Öl bzw. Butter nach Belieben anbraten. Die Fleischwurstviertel dazugeben und auch ein bisschen anbräunen lassen. Zum Schluss die Paprikastücke und die beiseite gestellte Sahne dazugeben. Alles vermischen und mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe abschmecken.

Tipp: Man kann das Gericht auch beliebig mit Zwiebeln, Pilze, Tomaten und Mais erweitern.