Camping
Eintopf
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Scharfer Rosenkohltopf

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. simpel 20.08.2006 410 kcal



Zutaten

für
250 g Würstchen (Mettwürstchen)
2 Zwiebel(n)
1 EL Öl
½ Liter Wasser
2 Gemüsebrühe
2 EL Tomatenmark
350 g Kartoffel(n)
500 g Rosenkohl (TK oder frisch)
Paprikapulver, rosenscharf
Pfeffer
Salz
n. B. Walnüsse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Zwiebeln und Kartoffeln schälen und würfeln. Die Würstchen in Scheiben schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen und die Würstchenscheiben darin anbraten, dann die Zwiebelwürfel hinzugeben. Wenn beides angebraten ist, das Wasser hinzugeben und die Gemüsebrühwürfel darin auflösen. Dann das Tomatenmark hinzu geben. Den geputzten Rosenkohl (er muss dann noch geputzt werden, wenn man frischen verwendet) halbieren und mit dem Kartoffelwürfeln in den Topf geben.
Alles so lange kochen lassen, bis die Kartoffeln und der Rosenkohl gar sind. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Auf Tellern anrichten und gehackte Walnüsse darüber streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.