Bewertung
(49) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
49 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2006
gespeichert: 1.460 (0)*
gedruckt: 23.971 (6)*
verschickt: 154 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.08.2005
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Quitte(n)
250 g Schlagsahne
1 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quitten mit einem trockenen Tuch abreiben und vom Flaum befreien, einzeln in Alu-Folie wickeln, aber locker packen (es sollte sich ein kleiner Luftraum bilden, in dem die Hitze zirkulieren kann). Diese "Alu-Päckchen" bei 200 Grad Celsius eine bis anderthalb Stunden (je nach Größe!) im Backofen backen.
Die Schlagsahne schlagen, und dabei Zucker und Vanillezucker zugeben.

Dann die "Alu-Päckchen“ aus dem Ofen herausholen, die Quitten quer halbieren, mit einem scharfkantigen Löffel das Kerngehäuse ausstechen und in diese Höhlung die Schlagsahne häufen.

Duftet und schmeckt unwiderstehlich gut und ist einfach gemacht!