Beilage
Deutschland
einfach
Europa
Gemüse
kalt
Lactose
Low Carb
Salat
Salatdressing
Schnell
Snack
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Feldsalat mit Dressing

Sächsische Küche

Durchschnittliche Bewertung: 3.89
bei 26 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.08.2006 78 kcal



Zutaten

für
450 g Feldsalat
200 ml saure Sahne
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
½ Bund Petersilie

Nährwerte pro Portion

kcal
78
Eiweiß
3,32 g
Fett
5,38 g
Kohlenhydr.
3,37 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Feldsalat verlesen, putzen, waschen und gut trockenschleudern. Dann in eine Schüssel geben.
Aus saurer Sahne Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker eine Salatsauce rühren und über den Salat geben. Gut unterheben.
Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. 2 EL Petersilie über den Salat streuen und servieren.

Dazu frisches Baguette oder mit Butter bestrichenes Roggenbrot reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Matteo2512

Hallo Ist ein sehr gutes Rezept. Und hab damit voll ins Schwarze getroffen.

13.04.2019 15:12
Antworten
Pamucle

Hatte nur Schmand im Kühlschrank! Verdünnt mit etwas Milch und den vorgegebenen Zutaten eine sehr leckere Salatsauce 😋

09.04.2019 17:03
Antworten
trekneb

Hallo, vielen Dank für das leckere Rezept, hat uns sehr gut geschmeckt, wird es wieder geben. LG Inge

09.03.2019 18:39
Antworten
Hobbykoch-Katharina

sehr lecker dazu gab es ausgelassenen speck

23.12.2018 19:50
Antworten
omaskröte

Hallo, sehr lecker vielen Dank für das Rezept. LG Omaskröte

15.04.2018 12:31
Antworten
patty89

Hallo habe das genau nach Rezept gemacht. Das Dressing ist sehr lecker zu Feldsalat und sehr schnell gemacht Danke fürs Rezept LG Patty

22.11.2014 15:15
Antworten
lindy_26

Hallo! So mache ich das Dressing für Feldsalat auch. Schneide noch eine halbe Zwiebel ganz klein und mische sie unter. LG Lindy

24.02.2014 16:51
Antworten
manuela-one

Hallöchen, total simples Rezept :-). Schnell zum zubereiten, grad im Sommer, es schmeckt auch mit anderen Salaten . Lg Manuela

07.11.2013 16:17
Antworten
JulKra

Nach 6,5 Jahren immer noch kein Kommentar - das kann doch nicht sein!? Auch, wenn dieses Rezept einfach und eher schlicht ist, verdient es ein großes Lob, weil der Salat einfach phantastisch schmeckt! Normalerweise machen wir unseren Gurkensalat immer mit diesem Dressing an, heute sollte es aber einmal Feldsalat sein, und das hat sich gelohnt! Ein sehr leckerer, würziger und vor allem gesunder Salat und eine Aufwertung für jedes Gericht: 5 Sterne.

19.01.2013 23:18
Antworten
Bamamike

Das Dressing ist einfach klasse, in wahrsten Sinne des Wortes, einfach und klasse. Es macht keinen Sinn den schönen Geschmack von Feldsalat mit überwürztem Dressing zu zerstören, da geht ein simples Dressing immer.

23.02.2013 13:50
Antworten