Bewertung
(14) Ø4,06
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2006
gespeichert: 473 (0)*
gedruckt: 1.979 (3)*
verschickt: 54 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.02.2004
6.766 Beiträge (ø1,34/Tag)

Zutaten

250 g Quark (Magerquark)
50 g Joghurt
50 g Mascarpone
50 g Sahne oder Rama Cremefine
2 TL Sahnesteif
2 EL Zucker
1/2 Glas Kirsche(n)
2 große Banane(n)
4 EL Saft, Bananensaft
3 EL Kirschsaft
  Schokoladenraspel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kirschen in ein Sieb geben, gut abtropfen lassen und anschließend trocken tupfen.
Bananen schälen und in Scheiben schneiden, mit den Kirschen vermischen und in eine Glasschüssel geben.

Quark, Joghurt und Mascarpone mit Zucker, Bananensaft und Kirschsaft glatt rühren.
Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Creme heben.

die Creme auf die Früchte geben und mit Schokoraspeln verzieren. Bis zum Servieren kalt stellen.

TIPP: Wer mag, kann die Creme oben noch mit ein paar Kirschen und Bananenscheiben verzieren.