Bewertung
(11) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2006
gespeichert: 704 (2)*
gedruckt: 8.682 (57)*
verschickt: 141 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.09.2003
126 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

1 großer Apfel, roter
1 Handvoll Marzipan
 einige Rosinen
Kekse (Amaretti), zerbröselte
1 Schuss Rum
1 EL Honig
1/4 TL Zimt
  Für die Dekoration:
  Honig
  Puderzucker
  Sauce (Vanillesauce)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Kerngehäuse des Apfels ausstechen. Das Marzipan mit den anderen Zutaten verkneten und anschließend in den Apfel hineindrücken. Mit etwas Honig beträufeln und in den vorgeheizten Ofen schieben. Bei 200°C ca. 10-15 Min. backen.

Vanillesauce auf einem Teller anrichten, den Apfel draufsetzen, mit etwas Honig überlaufen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Diese Füllung ist mal etwas anderes als nur Nüsse. Ein Muss für alle Marzipanfreaks.