Backen
Kekse
Kinder
Weihnachten
Winter
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Christbaumgebäck

Weihnachtsgebäck, wenn Kinder mitbacken wollen

Durchschnittliche Bewertung: 1.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. simpel 16.08.2006



Zutaten

für
125 g Butter
175 g Zucker
1 Ei(er)
1 EL Schmand
2 EL Rum
½ TL Hirschhornsalz
½ TL Zimt
375 g Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 60 Min. Gesamtzeit ca. 60 Min.
Butter, Zucker und Ei in eine Schüssel geben und gut verrühren. Hirschhornsalz im Rum auflösen und zusammen mit dem Schmand zugeben. Allmählich das Mehl und den Zimt unterarbeiten.

Den Teig dünn ausrollen und mit verschiedenen Formen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 10-15 Min. bei 190°C Ober-/Unterhitze goldgelb backen.

Die Plätzchen erkalten lassen und nach Belieben verzieren.

Ergibt ca. 80-100 Stück.

Hinweis: Die ist ein ganz altes Rezept für ewig knusprige Plätzchen. Dieser geschmeidige, gut dehnbare Teig lässt sich ganz leicht verarbeiten. Er ist ideal, wenn Kinder bei der Weihnachtsbäckerei helfen möchten.
Die unten genannte Zubereitungszeit ist hauptsächlich Ausstechzeit mit Kindern - alleine geht es schneller.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.