Apfel gefüllt mit Weißdornbeeren

Apfel gefüllt mit Weißdornbeeren

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 15.08.2006



Zutaten

für
2 Äpfel, Berlepsch oder eine andere Sorte mit leicht säuerlicher Note, halbiert, geschält und entkernt
200 ml Cidre, trocken
2 cl Calvados
2 EL Honig (Apfelblütenhonig), alternativ Blütenhonig
100 g Beeren (Weißdornbeeren)
150 ml Wein, rot, lieblich
80 g Rohrzucker, (brauner Zucker)
1 Gewürznelke(n)
4 EL Crème double
1 EL Rohrzucker, (brauner Zucker)
4 Stiel/e Zitronenmelisse
500 ml Apfelsaft
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 25 Minuten
Die Äpfel in Cidre, Calvados, Apfelblütenhonig, Gewürznelke und Apfelsaft aufkochen lassen, die Herdplatte abstellen und so auskühlen lassen.
(Bei Gasherd die Früchte im Sud aufkochen, 3 Min. kochen lassen, und den Topf von der Flamme nehmen. Im Topf auskühlen lassen.)
Den Rotwein mit den 80 g Rohrzucker aufkochen und über die Beeren gießen. Alles für 4 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.
Dann den Topf mit den Weißdornbeeren wieder auf den Herd stellen, und die Beeren noch einmal aufkochen lassen.
Nun die Apfelhälften aus dem Sud nehmen, gut abtropfen lassen und auf Desserttellern anrichten.
Die Beeren ebenfalls aus dem Sud nehmen, gut abtropfen lassen, und in den Apfelhälften anrichten.
Aus der Cremé double und einem EL Rohrzucker eine Creme rühren, und über die Beeren geben.
Anrichten mit einem Doppelblatt Zitronenmelisse.

Das ist ein ausgefallenes Dessert zu diversen Wildgerichten, Ente, Gans und auch deftige Rinderbraten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.