Bewertung
(182) Ø4,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
182 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2006
gespeichert: 5.164 (7)*
gedruckt: 32.701 (101)*
verschickt: 599 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.12.2005
4.314 Beiträge (ø0,89/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
32  Zwiebäcke
2 Pkt. Vanillepuddingpulver
1 Liter Milch und Zucker für den Pudding
400 g Schlagsahne und etwas Zucker
100 g Mandelstifte
2 Tasse/n Zucker
1 Liter Wasser
  Zimt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine große Auflaufform (am besten rund) mit zwei Lagen Zwieback auslegen und mit Zimt bestreuen.

Einen Liter Wasser zum Kochen bringen und mit ca. zwei Tassen Zucker 10 Minuten zu Sirup einkochen und heiß auf den Zwieback gießen (wer es weniger süß möchte, nimmt 1 Tasse Zucker).

Zwei Päckchen Vanillepudding nach Vorschrift zubereiten und heiß auf den getränkten Zwieback geben.
Alles erkalten lassen.

Sahne mit etwas Zucker steif schlagen und auf dem Pudding verstreichen. Die Mandelstifte in der Pfanne anrösten und auf der Sahne verteilen.

Die Torte mit Zimt bestreuen und etwa 1 - 2 Std. zum Erkalten in den Kühlschrank stellen.