Baileys Wintertraum


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.52
 (31 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 15.08.2006



Zutaten

für
150 ml Milch
50 ml Baileys Irish Cream

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Das Rezept ist für ein Glas gedacht. Also die benötigte Menge Milch in einem kalt ausgespülten Topf erhitzen; allerdings nicht kochen. Baileys in ein Glas oder eine Tasse füllen und mit der heißen Milch auffüllen. Schmeckt super lecker sowohl mit dem Original als auch mit selbst hergestelltem Baileys und ist genau das Richtige für kalte Wintertage und eine absolute Alternative zum Glühwein.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

s-fuechsle

Hallo Holzwurm1997, als Baileys Fan musste ich natürlich deinen Wintertraum auch ausprobieren. Für mich: "perfekt"! Bekommst daher *****le und ein herzliches Dankeschön für dein tolles Rezept! Immer wieder gerne.... :o) Liebe Grüße, s-fuechsle

28.01.2021 21:42
Antworten
Kondimaus06

Lecker schmecker. Ich wusste gar nicht, dass 50ml BAILEYS so einheizen können 😂

12.01.2021 18:19
Antworten
küchen_zauber

Superlecker! Auch wenns für uns eher ein Winterabschiedstrunk war ;-) denn jetzt ist e n d l i c h der Frühling da. Habe die Milch etwas aufgeschäumt und einen Klecks Sahne obendrauf gegeben. Machen wir ganz bestimmt wieder! Danke für diese Idee! 5* wert! Foto ist auf dem Weg. LG

04.04.2018 21:21
Antworten
Mooreule

Es gibt gerade deinen Bailey‘s Wintertraum. Mit selbstgemachtem Bailey‘s. Sowas von lecker. Klasse Rezept. Liebe Grüße Mooreule

15.10.2017 20:20
Antworten
EVA-S-PUNKT

Ich habe das heute als "Sommertraum" mit kalter Milch gemacht - schmeckt auch super!! Und so einfach! 5 Sterne...

25.07.2017 21:52
Antworten
Düsseldorf

Hallo Holzwurm! Macht süchtig und schmeckt auch kalt irre gut! Habe noch einen Klecks Sahne und Schokoraspel dazu gegeben. Bild werde ich noch hochladen! Danke für das Rezept! Viele Grüße ;-)))))

24.04.2008 11:21
Antworten
Sassi_21

Hallöchen, ich habe das Rezept gestern Abend ausprobiert. Mein GöGa und ich sind ganz begeistert. Das wird es jetzt bestimmt öfters geben. LG Sassi

02.02.2008 11:08
Antworten
wuermli

Danke für das leckere Rezept. Habe noch einen Schuss Mandel-Likör hinzugegeben, schmeckt echt klasse.

12.11.2006 18:55
Antworten
OmiErika

Super lecker. Ich konnte die kalten Winterabende nicht mehr abwarten und habe mich gleich ans Probieren begeben! Ich kann nur sagen: Legger! Wird es diesen Winter auf jeden Fall öfters geben :-) Vielen Dank für das leckere Rezept! OmiErika

01.10.2006 18:49
Antworten
Holzwurm1997

Hallo! Hier noch ein kleiner Tipp: Das ganze mit einem kleinen Elektroquirl aufschäumen; sieht toll aus! LG Holzwurm1997

04.09.2006 13:52
Antworten